Ardbeg Drum Committee Release

Auf Islay verwandelten die Inselbewohner am letzten Tag des Feis Ile Festivals alles vom Traktor bis zu Schubkarre in prachtvolle Karnevalswagen.

Hatte es Räder? Dann wurde es geschmückt! Ein unvergesslicher Anblick aus einem funkelnden Meer bunter Blumen und Fahnen. Vom Pier in Port Ellen rollte der Karnevalsumzug, umsäumt von im Rhythmus wippender Zuschauer, bis hinüber nach Ardbeg und zurück. Im Anschluss wurde der schönste Wagen in typischer Islay-Manier gekürt.

Und in diesem Jahr ist dies ein perfekter, torfiger Anlass zu feiern und zwar mit Ardbeg Drum!

Ardbeg Drum ist ein köstliches Jamboree verschiedenster Aromen: Ardbeg Scotch Whisky aus ehemaligen Bourbon Fässern, der in ehemaligen Rum Fässern nachreifte. Neben Noten von Bananen und Ananas tanzen duftendes Kiefernharz, Holzrauch und Meeresgischt. Lavendel, Lakritze und Vanille wiegen einher in kräftiger, dunkler Schokolade, bevor alles in einem langen, rauchigen Nachhall endet. 

Nicht-kühlgefiltert und mit 52,0 Vol. % Alkohol abgefüllt

Verkostungsnotizen

Colour

Dunkles Gold

Nose

Geräucherter Apfel und Ananas, reife Bananen, duftendes Kiefernharz und dezenter Holzrauch. Trockenes Kakaopulver, Zimt, ingwergewürzte Datteln und „schwebende“ Lavendelnoten.

Taste

Eine pfeffrige Textur mit kräftigen, rauchigen Noten von Öl, Teer, Kreosat und kräftiger Bitterschokolade. Eine Schatzkiste an Gewürzen, Nelken, Lakritze und Ingwer, die sich mit geräucherter Vanille vermischen.

Finish

Intensiver Rauch, mit mehr Würze und süßem Kaffeelikör im Nachhall.

Other

Dem Committee Beitreten

Das berühmte Ardbeg Committee mit weltweit über 120.000 Mitgliedern
Jetzt beitreten